Dr. med. Bianca Falkenberg | Fachärztin für Augenheilkunde

Datenschutzerklärung: Wir haben ein Auge auf Ihre Daten.

Personenbezogene Daten wie Name, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer oder das Geburtsdatum werden ausschließlich in Übereinstimmung mit dem jeweils geltenden Datenschutzrecht von uns erhoben und genutzt.


Die Daten werden nur von uns gespeichert, wenn sie aktiv übermittelt werden.


Die Daten werden nur zum Beispiel zur Beantwortung von Anfragen oder zur Zusendung von Informations- oder Kontaktlinsenmaterial verwendet.


Kontaktdaten, die im Rahmen von Anfragen angegeben werden, werden ausschließlich für die Korrespondenz verwendet.


Wir weisen aber darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet, z.B. per E-Mail Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz Ihrer Daten vor dem Zugriff durch Dritte kann nicht garantiert werden.



Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten bei uns einzuholen. Sie haben außerdem das Recht, die Sperrung, Korrektur oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.
Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Klosterwall 6
20095 Hamburg
Telefon: +49 40 428 54-40 40
Telefax: +49 40 428 54-40 00
E-Mail: mailbox@datenschutz.hamburg.de
Homepage: http://www.datenschutz-hamburg.de


Nach Auffassung des Hamburgischen Beauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit benötigt unsere Arztpraxis aktuell keinen Datenschutzbeauftragten.


Der Provider unserer Webseite erhebt und speichert automatisch Informationen in Server-Log-Dateien, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:
Browsertyp und Browserversion
verwendetes Betriebssystem
IP-Adresse
URL
Hostname des zugreifenden Rechners
Uhrzeit der Serveranfrage
Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Grundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet.


Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung. Die Nutzung von Google Maps erfolgt im Interesse einer ansprechenden Darstellung unserer Online-Angebote und an einer leichten Auffindbarkeit der von uns auf der Website angegebenen Orte. Dies stellt ein berechtigtes Interesse im Sinne von Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO dar. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/


Ihr Praxisteam